Die Semmeringbahn und der Tourismus in der Region
Erich Kodym in der Kalten RinneErich Kodym in der Kalten Rinne © Erich Kod


Untrennbar verbunden die Bahn über den Berg und der Tourismus in der Region.

Der Bau der Semmeringbahn hatte nicht nur für die Ortschaft Semmering große Bedeutung.

Durch die einfache Erreichbarkeit der Region zwischen Gloggnitz und Mürzzuschlag entstanden einige touristische Einrichtungen wie die Raxseilbahn, die „Lokalbahn Payerbach-Hirschwang“, usw.
Der gegenständliche Vortrag enthält Bilder einer Fahrt von Gloggnitz nach Mürzzuschlag. Doch nicht nur „Semmeringbahnbilder“ werden zu sehen sein, auch die touristische Entwicklung wird beleuchtet. Und natürlich wird auch auf die Entwicklung des Fremdenverkehrs in der Gemeinde Semmering eingegangen.