Röststation

(C) Röststation, J. Jahrmann

Letzten Sommer hat im wunderschönen denkmalgeschützten Bahnhofsgebäude von Kapellen die Kaffee-Spezialitäten-Rösterei und Jausenstation mit dem Namen RÖSTSTATION den Betrieb aufgenommen.
Johann Jahrmann, ein gebürtiger Steirer und Kaffee-Sommelier aus Leidenschaft, hat sich seinen Traum einer eigenen Rösterei erfüllt und produziert heute den exklusiven Johann-Kaffee in sechs Sorten. Gemeinsam mit seiner Familie sorgt der geschulte Barista für Ihr kulinarisches Wohlbefinden und eröffnet Ihnen eine neue Welt des Kaffee-Genusses.
Für Kaffee Interessierte bietet Herr Jahrmann Kaffeeseminare und Schauröstungen an. Hierbei bekommen Sie einen Einblick in die umfangreiche Welt des Kaffees. Sie lernen den weiten Weg des Kaffees von der Pflanze, über die Kirsche, die Aufbereitungsarten bis hin zur Tasse kennen. Sie können zusehen, wie Kaffee geröstet wird und haben sogar die Möglichkeit Ihren Kaffee selbst zu rösten. Lernen Sie die Geschmäcker der einzelnen Sorten kennen, vergleichen Sie den „Johann Kaffee“ mit handelsüblichen Kaffee und verkosten Sie die Unterschiede der Zubereitungsarten. Falls Sie ein historisches Ambiente für Ihre Feier suchen, denken Sie an dieses traditionsreiche Bahnhofsgebäude.
Warum erzähl ich ihnen das alles? Die Röststation ist am 12. Juni 2016 zu Gast im SÜDBAHN Museum. Zum Internationalen Nostalgiefest laden wir verschiedene Spezialitäten Anbieter ein ihre Produkte bei uns vorzustellen.


Kontakt:
Bahnhofstraße 2, 8691 Neuberg an der Mürz, Ortsteil Kapellen
www.roeststation.at